Mehrfach ausgezeichnet
Brauerei Kundmüller Weiher

Jetzt neu: Das Weiherer Grünhopfen-Pils

Seit 2014 wird in der Brauerei Kundmüller eigener Hopfen angebaut. Jedes Jahr Ende des Sommers, wenn die Dolden erntereif sind, werden sie von Hand gepflückt und direkt für einen Sud verwendet.

Nun ist das Ergebnis fertig: Das naturtrübe Weiherer Grünhopfen-Pils besticht durch seine feinen, grasig-grünen Noten. Dazu eine leichte, keinesfalls zu stark ausgeprägte Bittere mit fränkischem Pils-Charme. Wir empfehlen dies nicht nur Hopfen-Liebhabern.